Was ist eigentlich eine „Kaufkraft“?

Die Kaufkraft ist ein Maß für die Menge an Waren und Dienstleistungen, die mit dem frei zur Verfügung stehenden Einkommen gekauft werden können. Es wird unterschieden zwischen der Kaufkraft des Geldes insgesamt im Sinne der Volkswirtschaftslehre und der einzelner Personen, Personengruppen oder Haushalten. Bei der Kaufkraft im Bezug auf die Volkswirtschaftslehre ist die Menge an […]