Cross-Channel

27. März 2018 Out-of-Home Media – wichtiger Baustein im Marketingmix

Out-of-Home Media – dieses Gefühl mag manchen beschleichen – kommt auf unserer Agenda manchmal etwas kurz. Dies mag in Bezug auf die Häufigkeit sogar stimmen, mindert aber nicht die große Relevanz, die wir diesem Thema als unverzichtbarem Baustein eines ausgewogenen Marketingmixes nach wie vor beimessen....

7. März 2018 NEOCOM 2018 – alles neu macht der Herbst

„Neo“, das bedeutet zu Deutsch „neu“ – eine Eigenschaft, mit der beschrieben zu werden die NEOCOM 2018 durchaus verdient hat. Natürlich: Die wichtigsten Neuerungen sind inhaltlicher und konzeptueller Natur. Doch im Zuge einer solchen Neuausrichtung steht auch ein Ortswechsel symbolisch für einen Neustart....

27. Februar 2018 Promotion – unverzichtbar im Marketingmix

Dass Promotion wichtig ist, ist zweifelsohne eine Binsenweisheit, die aber nur aufgrund des darüber herrschenden Einverständnisses nicht weniger wahr ist. Ganze 20 Prozent des gesamten Handelsumsatzes machen Promotions aus, und wodurch sie zum bedeutenden Faktor werden, der auf gar keinen Fall ignoriert werden sollte. Doch...

1. Februar 2018 Werbemarkt 2018: Wie sieht es im Print-Bereich aus?

Dass es auf dem Werbemarkt 2018 spannend zugehen wird, steht so ziemlich außer Frage. Die (Werbe-)Welt ist ja bekanntlich im Wandel und so wird sich mit Sicherheit auch dieses Jahr wieder viel ändern und weiterentwickeln. Wie sieht es beispielsweise im immer mal wieder totgesagten und...

23. Januar 2018 „Biu“-Store – ein Konzept für die Zukunft?

Habt Ihr schon einmal vom "Biu"-Store gehört? Es handelt sich dabei um das Konzept eines automatisierten Ladens, der sozusagen komplett unbemannt ist. Das Ganze ist durchaus mit Amazons Go-Store vergleichbar, der ja ebenfalls vor kurzem in Seattle eröffnet wurde. Das hinter dem „Biu“-Store-Konzept stehende Unternehmen,...

28. November 2017 Der Deutsche Marketing Tag 2017 – Besucherrekord!

Der Deutsche Marketing Tag 2017 zeichnete sich durch vieles aus, durch eines jedoch ganz bestimmt nicht, nämlich durch Publikumsmangel. Um es anders und positiv auszudrücken: Die Veranstaltung konnte in diesem Jahr einen Publikumsrekord erreichen und das selbst gesteckte Ziel von 1.500 Teilnehmern sogar noch übertreffen....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen