Regelmäßige Branchennews rund um das Thema Smart Media & Data

 




 

NEOCOM 2017 – nur noch drei Wochen bis zum Start

Nachdem wir vor einer Weile bereits darüber berichten haben, dass die NEOCOM 2017 nur noch von einem Veranstalter, nämlich dem Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt, durchgeführt und veranstaltet wird, ist es heute an der Zeit, einen genaueren Blick auf die eigentliche Veranstaltung zu werfen, die dieses Jahr unter dem Motto „Back to the Future. Back to Business.“ steht. Schließlich sind es nur noch ziemlich genau drei Wochen, bis die zwei Tage dauernde NEOCOM 2017 am 11. und 12. Oktober auf dem Areal Böhler in Düsseldorf stattfindet. Da lohnt es sich doch durchaus, das Programm schon einmal ein klein wenig unter die Lupe zu nehmen und vorzustellen.

Kongress und Expo

Auf dem Expo-Bereich der NEOCOM 2017 wird in diesem Jahr wieder eine Vielzahl von Ausstellern erwartet. Die unterschiedlichen Ausstellungsbereiche decken erneute ein sehr breites Spektrum ab, das von Marketing/Kommunikation über Payment, Post-/Versanddienstleistungen, Logistik / Retouren / Fulfillment, Services und IT-Lösungen bis hin zu Beschaffung reicht. Doch bekanntermaßen ist die Expo nur die eine Seite der NEOCOM-Medaille. Die andere Seite ist der Kongress, der in diesem Jahr mit besonders hochkarätigen Rednern auf sich aufmerksam macht. Und natürlich darf auch ein glamouröses Rahmenprogramm nicht fehlen, in dessen Rahmen der NEO in den Kategorien „Excellence in Multichannel“ und“Personality of the year“ verliehen wird.

NEOCOM 2017 – Das Programm des Kongresses

Das Programm, das dieses Jahr auf dem Kongress geboten wird, ist schlichtweg zu umfangreich, um es komplett zu referieren, aber einige Schlaglichter mögen zeigen, wohin die Reise geht. So spricht am ersten Tag beispielsweise der Autor und Blogger Sascha Lobo zum Thema „artificial intelligence: Wie Künstliche Intelligenz die Beziehung zum Kunden verändern kann.“ Parallel zum Kongressprogramm, das diesen und andere Vorträge beinhaltet, gibt es auf einer anderen Bühne interessante Masterclasses, so zum Beispiel „Digitale Transformation war gestern – Evolution ist jeden Tag. Herausforderungen der Unternehmenskultur durch gezieltes und etabliertes digitales Mindset meistern.“ (Curt Simon Harlinghausen, Business Transformation Lead EMEA, Publicis Media). Und das sind nur zwei der über zwei Dutzend Vorträge, Masterclasses und/oder Best Practices, die im Rahmen der NEOCOM 2017 mit Sicherheit zahlreiche Impulse geben werden. Wer sich genauer informieren will, schaut am besten hier nach.

Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich in drei Wochen auf den Weg nach Düsseldorf zu machen!