Regelmäßige Branchennews rund um das Thema Smart Media & Data

 




 

Marketingmanagement Kongress – Perspektiven des digitalen Marketings

In Bezug auf interessante Veranstaltungen handelt es sich dieses Jahr wirklich um einen heißen Herbst – und im Event-Reigen darf natürlich auch der dritte Marketingmanagement Kongress nicht fehlen, der am 30. November und am 1. Dezember in Berlin stattfindet. Um genau zu sein im Berliner Congress Center, unweit des Alexanderplatzes. Zentraler geht es nicht. Und zentral sind auch die Fragen, die im Rahmen des Programms dieses Jahr erörtert und im Idealfall auch beantwortet werden. Laut Aussage der Veranstalter haben sich in den letzten Jahren die folgenden Erkenntnisse als gewissermaßen unumstößlich erwiesen:

  1. „Erfolgreiche Strategien sind ohne Einbindung der angrenzenden Abteilungen PR, Vertrieb und IT nicht denkbar.
  2. Mehr und lauter ist definitiv keine Lösung.
  3. Experience is Everything.“

Dieses Jahr wird es auf dem Marketingmanagement Kongress vor allem um die wichtige Frage gehen, wie diese Erkenntnisse in die Tat umgesetzt werden können.

Das Programm auf dem Marketingmanagement Kongress

Um diese Frage beantworten zu können, haben die Veranstalter ein Programm auf die Beine gestellt, das sich wirklich sehen lassen kann. Um den gebotenen Rahmen nicht zu sprengen, seien hier nur beispielhaft einige der Themen genannt: So geht es am ersten Tag beispielsweise um „‚Personalisierung Unplugged‘ – Mit datenbasierter Personalisierungsstrategie zur besseren Customer Experience“ (Alexander Krull Senior Vice President Global, Sales, Webtrekk GmbH) oder „Strategische Kommunikation: Überleben im digitalen Dschungel“ (Martin Heidrich, Sales Director, Siteimprove GmbH). Am zweiten Tag können sich Besucher neben vielen (sogar sehr vielen) weiteren Vorträgen auf Themen wie „How does the Internet work for the older consumer?“ (Patrick Osborne, Head of Customer Insights & Analysis, QVC) oder „Einfach bessere Leads – Marketing Automation im B2B“ (Christian Batz, Head of E-Commerce, igus GmbH) freuen. Doch das ist noch nicht alles!

And the winner is …

Denn last but not least werden im Rahmen der MIIAs (Marketing Intelligence & Innovation Awards) auch herausragende Vorreiter des digitalen Marketings ausgezeichnet. Mehr als genug Gründe also, sich Ende November nach Berlin zu begeben.

Und nicht vergessen: Bis zum 27. Oktober könnt Ihr Euch über einen günstigeren Early Bird Tarif beim Marketingmanagement Kongress anmelden – Ihr solltet also nicht zu lange zögern. Und wenn noch Zweifel vorhanden sind, dürften diese durch einen Blick auf das überaus umfangreiche Programm der diesjährigen Veranstaltung ausgeräumt werden!